Lohnt sich der Kauf von Ripple (XRP) im Jahr 2021?

Bevor Sie sich entscheiden, ob es sich lohnt, Ripple Coin im Jahr 2021 zu kaufen, oder ob ich xrp 2021 kaufen sollte, müssen Sie sich zunächst ein Bild davon machen Wellenmünze, XRP- und Ripple-Labor. Weil Sie zuerst über sie Bescheid wissen müssen, wenn Sie sich entscheiden, in Ripple’s Coin XRP zu investieren.

Wie Sie wissen, seit der Einführung von Bitcoin, die Werte von digitale Währungen nehmen von Tag zu Tag zu. Selbst in sehr kurzer Zeit hat sich der Wert der digitalen Währung um Tausende erhöht und ist zu einer der teuersten Währungen für Kauf und Investition geworden.

Einfach so ist Ripple eine weitere digitale Währung, die nach der drittwichtigsten digitalen Währung eingestuft wurde Bitcoin und Ethereum. Nur sehr wenige Menschen wissen, dass die Ripple-Münze älter als Bitcoin ist. Im Jahr 2004 wurde das Konzept von Ripple-Münze wurde von seinem Erfinder entdeckt, aber aus einigen Gründen haben sie es im Jahr 2012 durch ihre ins Leben gerufen Wellenlabor.

Es ist eine weitere digitale Währung, die umgetauscht werden kann und sogar in andere Währungen wie Papiergeld und Münzen umgerechnet werden kann. Wie andere digitale Währungen hat es keine Form, aber einen Wert gegenüber dem Dollar, der Tag für Tag aufgebracht wird.

Nach Angaben der Investoren von XRP, Die Rate der Ripple-Münzen wurde in den letzten Wochen aufgrund der Beliebtheit von Bitcoin um 75% erhöht, da eine Art der Investition die andere Art der Investition derselben Kategorie beeinflusst.

Warum wird Ripple immer beliebter??

Die Welligkeit wird von Tag zu Tag aus mehreren Gründen berühmt, aus denen die Steigerung ihres Münzwerts an der Spitze steht. Nach Angaben des Ripple Lab und der Investoren von Wellenmünzen, Der Wert von Ripple wurde um verschiedene Raten erhöht.

Einige behaupten, dass sein Wert in sehr kurzer Zeit um 75% gestiegen ist, während andere 50% sagen. Kurz gesagt, Wertsteigerungen dieser digitalen Währung, von denen sich die Menschen jetzt entfernen Bitcoins to Ripple. Der Wert ist niedrig und es ist für jeden Investor, einschließlich der Kleininvestoren, einfach, in Ripple zu investieren.

Der andere Grund, der Ripple-Münzen beliebt macht, ist ihre Akzeptanz. Ja, heute wurde Ripple von Dutzenden populärer Banken auf der ganzen Welt akzeptiert, einschließlich SBI. Dies macht es den Leuten, die Ripple in ihrem Online-Konto besitzen, sehr einfach. Mit Hilfe dieser Banken können sie diese problemlos umwandeln oder umtauschen.

Ripple wird aufgrund von Bitcoin auch bei Anlegern immer beliebter. Jetzt investieren die Leute in digitale Währungen. In den letzten Monaten ist der Wert von Bitcoin von 20.000 USD auf 40.000 USD gestiegen (der heutige Bitcoin-Preis beträgt: 48.000 US-Dollar). Dies veranlasste die Menschen, in digitale Währungen zu investieren. Die Kleinanleger, die aufgrund des hohen Preises nicht in Bitcoin investieren können, ziehen es jetzt vor Ripple kaufen. Dies machte Ripple auch zur am zweithäufigsten investierten digitalen Währung.

Warum sollten Sie in Ripple XRP-Münzen investieren??

Ich werde Ihnen nicht sagen, dass Sie in die investieren sollen Ripple XRP-Münze ohne Ihnen verschiedene Gründe zu nennen. Im Folgenden können Sie die Gründe lesen, aus denen ich in Ripple-Münzen investiere, und ich bin sicher, dass diese Gründe ausreichen, um Sie zu veranlassen, 2021 in Ripple zu investieren. Lesen Sie zuerst diesen Artikel: Wie Welligkeit funktioniert.

1- Ripple hat eine beeindruckende Liste von Investoren

Ripple ist ein Startup, das von verschiedenen Investoren finanziert wurde. Dieses Risikokapital-Startup trägt den Namen weltbekannter Unternehmen wie Google. Da der Wert von Ripple steigt, haben sich auch viele andere beliebte und bekannte Unternehmen entschlossen, in den kommenden Monaten in dieses Risikokapital zu investieren. Dies gibt Ripple die Befugnis, zu investieren und Vertrauen für ihre Investoren aufzubauen.

2- Große Banken akzeptieren jetzt Ripple-Münzen

Die digitalen Währungen haben kein physisches Erscheinungsbild, aufgrund dessen die Finanzinstitute wie eine Bank dies nicht akzeptieren. Selbst die digitale Währung wie Bitcoin wird von den meisten Banken weltweit nicht akzeptiert. Welligkeit ist anders.

Das XRP wurde von vielen bekannten Banken auf der ganzen Welt akzeptiert. Die Santander (eine in Großbritannien ansässige Bank) war die erste, die diese Münze akzeptierte. Heute gibt es mehr als 75 internationale Banken die Ripple als Währung akzeptieren. Dies erleichtert es den Anlegern, diese Münze in andere Währungen umzurechnen.

3- Ripple ist wirtschaftlicher als Bitcoin

Wenn Sie mit der Investition begrenzt sind und aufgrund der hohen Preise nicht in Bitcoin investieren können, ist Ripple eine großartige Lösung für Sie. Erstens hat es keinen sehr hohen Preis und zweitens erheben sie keine Gebühren wie Banken und PayPal tut auf die Transaktion. Aufgrund des niedrigen Preises sind die Chancen auf eine zukünftige Erhöhung sehr hoch.

4- Es ist die drittbeliebteste digitale Währung

Wie Sie wissen, werden die digitalen Währungen von Tag zu Tag beliebter. Investoren investieren Milliarden von Geld in diese. In Zukunft kann diese Währung das Papiergeld ersetzen. Nach dem Bitcoin und Äther, Welligkeit ist die drittbeliebteste Währung. Aus Anlegersicht sind die Gewinnchancen hoch.

5- XRP kann überall auf der Welt gesendet werden

Heute, XRP wurde von vielen Banken in verschiedenen Ländern akzeptiert. Dies macht es seinen Anlegern leicht, es innerhalb von Sekunden in einen anderen Teil der Welt zu transferieren oder gegen Papiergeld einzutauschen.

Sie müssen nicht auf den spezifischen Preis warten, um Ihre Ripple-Münze in eine andere Währung umzutauschen oder umzurechnen. Wellenlabor selbst kann Ihr XRP für diesen Zweck nehmen.

6- Die digitale Währung hat kein Kontrahentenrisiko

Die Währung eines Landes wird aufgrund seines Gesetzes, seiner politischen Lage und seines wirtschaftlichen Wandels negativ beeinflusst. Aufgrund dieser Veränderungen müssen die Anleger große Verluste hinnehmen. Dies ist jedoch bei digitalen Währungen wie Ripple-Münzen nicht der Fall, da diese nicht nach dem Recht eines Landes registriert sind oder nur einem Land gehören. Die politische Lage eines Landes wirkt sich nicht negativ auf seine Zinssätze aus. Dies ist also eine Investition ohne Gegenpartei ohne Risiko. Aufgrund des Null-Kontrahentenrisikos hat die Inflation (einschließlich der allgemeinen Inflation) keinen Einfluss auf den Wert von Ripple-Münze.

Lesen Sie auch:: Wie kaufe ich Ripple XRP Coin [Ultimate Guide]

Lesen Sie unsere neue Vorhersage für 2021: Ripple Price Prediction: XRP Prediction 2021-2025

Hinweis: “Dieser Artikel sollte nicht als Anlageberatung verstanden werden und ist auch nicht als Anlageberatung gedacht. Bitte führen Sie Ihre eigenen gründlichen Recherchen durch, bevor Sie in eine Kryptowährung investieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me